04.07.2013 Gründung der Bürgerstiftung Lüdinghausen

 

In der Bürgerversammlung am 04.07.2013 haben Stifter und Nicht-Stifter nach der beigefügten Tagesordnung die Gründung der „Bürgerstiftung Lüdinghausen“ durchgeführt.

Der von der Arbeitsgruppe vorgelegte Satzungsentwurf wurde nach der Diskussion ohne Änderung durch die Versammlung als

Satzung

beschlossen.

Unter der Leitung von Rolf Klaas wurden dann die Gremien gewählt.

Für den Stiftungsrat wurden vorgeschlagen und geheim gewählt:

Borgmann, Richard

Elshoff, Benedikt

Geiping, Andreas

Klapheck, Bernd

Leiendecker, Marcus W.

Lütke Entrup, Prof. Dr. Norbert

Oestermann, Michael

Püning, Angelika

In einer offenen Abstimmung wurde der geschäftsführende Vorstand einzeln gewählt. Es wurde gewählt zum:

Krämer, Bernhard ; Vorsitzender

Bone, Josef ; stellvertretender Vorsitzender

Moos, Werner ; Schatzmeister

In einer geheimen Gruppenwahl wurden zu Beisitzern gewählt:

Badelt, Klaus

Beermann, Andreas

Habicht, Karola

Schlarmann, Christoph

Zur Werkzeugleiste springen